Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Betriebsausflug der Kreisverwaltung Dithmarschen: Am 21. Juni bleiben viele Dienststellen geschlossen

HEIDE. Am Freitag, den 21. Juni 2019 unternehmen die Beschäftigten der Kreisverwaltung Dithmarschen ihren Betriebsausflug. Das Kreishaus in Heide sowie Außenstellen der Kreisverwaltung sind an diesem Tag nicht besetzt.

Folgende Dienststellen bleiben am 21. Juni geschlossen:

  • Kreishaus Heide, Stettiner Straße 30, 25746 Heide,

  • Bußgeldstelle, Rungholtstraße 9, 25746 Heide,

  • Fachdienst Gesundheit und Betreuung, Esmarchstraße 50, 25746 Heide,

  • Fachdienst Eingliederungshilfe, Ärztehaus am Westküstenklinikum, Esmarchstraße 53, 25746 Heide,

  • Fachdienst Eingliederungfshilfe, Kompass-Beratungsstelle, Esmarchstraße 50, 25746 Heide,

  • Fachdienst Eingliederungshilfe, Bereich Arbeit, Rungholtstraße 1, 25746 Heide,

  • SGB XII-Büro im Jobcenter Meldorf, Bütjestraße 1, 25704 Meldorf,

  • SGB XII-Büro im Jobcenter Brunsbüttel, Albert-Schweitzer-Straße 24-28, 25541 Brunsbüttel,

  • Büro Bildung und Teilhabe im Jobcenter Heide, Rungholtstraße 1, 25746 Heide,

  • Fachdienst Sozialpädagogische Hilfen/Jugendamt, Regionaler Sozialer Dienst-Mitte, Bütjestraße 1, 25704 Meldorf,

  • Fachdienst Sozialpädagogische Hilfen/Jugendamt, Regionaler Sozialer Dienst-Süd, Albert-Schweitzer-Straße 24-28, 25541 Brunsbüttel,

  • Fachdienst Sozialpädagogische Hilfen/Jugendamt, Regionaler Sozialer Heide Dienst-Heide, Rungholtstraße 1, 25746 Heide,

  • Fachdienst Sozialpädagogische Hilfen/Jugendamt, Regionaler Sozialer Dienst-Nord, Landvogt-Johannsen-Str. 11, 25746 Heide,

  • Stabsstelle Hilfen im Übergang, Landvogt-Johannsen-Straße 11, 25746 Heide. 

Meldungen an den Fachdienst Sozialpädagogische Hilfen/Jugendamt sind an diesem Tag ausschließlich über die Rettungsleitstelle unter der Rufnummer 04121/80190707 möglich.

Autor: Pressestelle, 14.06.2019 
Quelle: Kreis Dithmarschen 

Zurück zur Übersicht