Kontakt Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ausländer- und Staatsangehörigkeitsbehörde schränkt telefonische Sprechzeiten ein

HEIDE. Die Ausländer- und Staatsangehörigkeitsbehörde (ABH) des Kreises Dithmarschen schränkt aufgrund des hohen Arbeitsaufkommens vorerst die telefonischen Sprechzeiten ein. Die ABH ist ab Montag, 15. August, bis voraussichtlich Ende 2022 jeweils Montag und Dienstag von 9 bis 12 Uhr und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr unter der Telefonnummer 0481/97 2040 zu erreichen.

Die Sprechzeiten werden eingeschränkt, damit die Mitarbeiter*innen die Rückstände aufarbeiten und für die Kund*innen mehr Termine anbieten können.

Die Ausländer- und Staatsangehörigkeitsbehörde bittet um Verständnis.

Weiterhin können Termine online gebucht werden unter: https://termine-reservieren.de/termine/kreis-dithmarschen. Weitere Informationen zur Ausländer- und Staatsangehörigkeitsbehörde sowie Formulare stehen im Internet unter: www.dithmarschen.de/abh.

08.08.2022
Autor/in: Pressestelle
Quelle: Kreis Dithmarschen

Zurück zur Übersicht