Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kindertagespflege als Beruf: Kreis bietet Qualifizierungsangebote

HEIDE. Nach zehn erfolgreichen Qualifizierungskursen zur Tagespflegeperson sucht der Kreis Dithmarschen Interessierte für den Start der 11. Auflage. In einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, den 27. März 2019 um 19 Uhr im Kreishaus (Stettiner Str. 30, 25746 Heide, Raum 007) werden die Qualifizierungsmöglichkeiten vorgestellt.

Die vom Kreis angebotenen Qualifizierungskurse umfassen 170 Unterrichtsstunden und erstrecken sich in der Regel über die Dauer eines Jahres. Neben der Teilnahme am Unterricht sind ein Ersthelfer*innenseminar sowie ein Praktikum bei einer erfahrenen Tagespflegeperson notwendig, um Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen. Der bestandene Kurs wird durch den Bundesverband für Kindertagespflege zertifiziert.

Für die in Dithmarschen tätigen Kindertagespflegepersonen bestehen regelmäßige Vernetzungstreffen zum Austausch untereinander sowie Fortbildungsangebote zu spezifischen Themen. Darüber hinaus sind viele Tagespflegepersonen über den Verein für Kindertagespflege Dithmarschen organisiert.

Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist unverbindlich. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für Auskünfte steht Angela Iozzinetti (Telefon: 0481/97-1457; E-Mail: angela.iozzinetti@dithmarschen.de) von der Tagespflegebörse im Fachdienst Sozialpädagogische Hilfen gerne zur Verfügung.

Autor: Pressestelle, 25.03.2019 
Quelle: Kreis Dithmarschen 

Zurück zur Übersicht