Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pflegestützpunkt in Brunsbüttel am 25. April geschlossen

BRUNSBÜTTEL. Der Pflegestützpunkt Dithmarschen, Außenstelle Brunsbüttel, in den Räumlichkeiten des Jobcenters, Albert-Schweitzer-Straße 24-28, hat am Donnerstag, 25. April 2019 geschlossen. Der nächste Termin für die offene Sprechstunde ist am Donnerstag, 2. Mai 2019 in der Zeit von 15 bis 17 Uhr.

Am 25. April startet zugleich die von PflegeNotTelefon und Pflegestützpunkt veranstaltete Vortragsreihe, die sich den Herausforderungen und kritischen Situationen in der Pflege widmet. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr trägt Joanna Batista (Rechtsreferat der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e.V., Kiel) das Thema „Raus aus der Grauzone…Möglichkeiten und Grenzen bei der Beschäftigung von osteuropäischen Haushaltshilfen“ vor. Veranstaltungsort ist das Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen am Westküstenklinikum in Heide, Esmarchstraße 50.

Autor: Pressestelle, 16.04.2019 
Quelle: Kreis Dithmarschen 

Zurück zur Übersicht