Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

TRIALOG in Heide: "Diagnose Psychose/Schizophrenie - Was bedeutet das für mein Leben?"

HEIDE. Die Diagnose Psychose kann das Leben stark verändern. Die Symptome wie Halluzinationen oder Wahrnehmungsstörungen verunsichern viele. Welche Medikamente und Therapien können bei der Krankheit helfen? Der TRIALOG „Diagnose: Psychose/Schizophrenie – Was bedeutet das für mein Leben?“ findet statt am Donnerstag, 22. August 2019, von 17 bis 19 Uhr im Bunten Haus der Brücke Dithmarschen e.V., Süderstraße 10 in Heide. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Beim TRIALOG kommen Betroffene, Angehörige sowie professionelle Helfer*innen zusammen. Gemeinsam reden sie über Erfahrungen, Ängste und Bedürfnisse sowie Hilfsangebote für Eltern und ihre Kinder.

Der TRIALOG ist eine Kooperationsveranstaltung des Westküstenklinikums, der Brücke Dithmarschen e.V. und der Brücke Schleswig-Holstein. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei den Veranstaltern Westküstenklinikum (Telefon: 0481-785-2080), Brücke Dithmarschen e.V. (Telefon: 0481-68494-0) und der Brücke Schleswig-Holstein (0481-683766-0).

Autor: Pressestelle, 14.08.2019 
Quelle: Kreis Dithmarschen 

Zurück zur Übersicht