Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pressemitteilungen

  • 07.06.2018

    Mit dem Fahrrad Dithmarscher Geschichte erkunden

    Mit dem Fahrrad Dithmarscher Geschichte erkundenMELDORF. Das Dithmarscher Landesmuseum lädt am Samstag, 16. Juni 2018, zu einer Radtour mit Picknick bei der Dusenddüwelswarf ein. Treffpunkt ist um 9 Uhr im Landesmuseum, Bütjestraße 2-4 in Meldorf. Anlass für den Ausflug ist die überarbeitete Broschüre zur Schlacht bei Hemmingstedt. Dabei handelt es sich um das FSJ-Abschlussprojekt ...

    zum Artikel

  • 31.05.2018

    Erneut Bühne frei für "Braunhemd": Matinee und Casting

    Erneut Bühne frei für HEIDE. Dank der großartigen Resonanz geht das Anfang 2017 uraufgeführte Jugendtheaterstück über Toleranz und Zivilcourage „Braunhemd“ des Kreises Dithmarschen in die nächste Runde. In einem Casting werden am Samstag, 16. Juni 2018, im Kreishaus, Stettiner Straße 30 in Heide neue Schauspielerinnen und Schauspieler zwischen 13 und 16 Jahren für ...

    zum Artikel

  • 30.05.2018

    TRIALOG in Heide: "Auslöser und Prävention von psychischen Krisen"

    HEIDE. Psychische Krisen können durch zum Beispiel eine chronische Erkrankung, erhöhte Arbeitsbelastung oder Tren-nungen ausgelöst werden. Auch nach einer Besserung fürchten Betroffene, dass eine ehemals überwundene Krise wiederholt ihr Leben und ihre Gesundheit beeinträchtigen könnte. Hierfür können Vorbeugungsstrategien hilfreich sein. Der ...

    zum Artikel

  • 25.05.2018

    "Kinder(Schutz)tag Nord": Anmelden und dabei sein

    HEIDE. „Sinne entdecken!“ – unter diesem Motto steht der „Kinder(Schutz)tag Nord“ am Samstag, 9. Juni 2018, in der Friedrich-Elvers-Schule, Friedrich-Elvers-Straße 14, in Heide. Der Aktionstag mit Spiel, Sport, Basteln und Infos startet um 15 Uhr und endet voraussichtlich 18 Uhr. Veranstalter sind der Regionale Soziale Dienst, Fachdienst Sozialpädagogi-sche ...

    zum Artikel

  • 14.05.2018

    Brücke Dithmarschen e.V.: Kreative Familienzeit

    Brücke Dithmarschen e.V.: Kreative FamilienzeitHEIDE. Die Brücke Dithmarschen e.V. erweitert ihr Kursangebot: Kreative Familienzeit bietet der Kunstworkshop jeweils donnerstags von 14.30 bis 17.30 Uhr im Kunsthaus der Brücke Dithmarschen, Markt 22a in Heide. Der Kurs ist kostenfrei.
    Kinder ab acht Jahren können sich mit ihren Eltern künstlerisch ausleben: Ob Aquarelle, ...

    zum Artikel

  • 08.05.2018

    Freier Eintritt im Dithmarscher Landesmuseum zum Internationalen Museumstag: Akionen für Familien und neue Medienstation

    Freier Eintritt im Dithmarscher Landesmuseum zum Internationalen Museumstag: Akionen für Familien und neue MedienstationMELDORF. Zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 13. Mai 2018, bietet das Dithmarscher Landesmuseum, Bütjestraße 2-4 in Meldorf, ab 14 Uhr für Familien Geschichten und Aktionen rund um die Ausstellung „Anna webt – Ein Dithmarscher Bildteppich von 1667“. Außerdem können Besucherinnen und Besucher auf Entdeckungsreise durch das ...

    zum Artikel

  • 03.05.2018

    32. Dithmarscher Kohltage (18. bis 23. September 2018): Anschnittshof Vollmert: "Kohltage-Feeling" in der Vorbereitungszeit

    32. Dithmarscher Kohltage (18. bis 23. September 2018): Anschnittshof Vollmert: BRUNSBÜTTEL. Der offizielle Kohlanschnitt für die 32. Dithmarscher Kohltage (18. bis 23. September 2018) findet am Dienstag, 18. September 2018, auf dem Hof von Susanne und Jan Vollmert statt. Bereits zum zweiten Mal richtet Familie Vollmert das Anschnittsfest auf ihrem Hof im Brunsbütteler ...

    zum Artikel

  • 02.05.2018

    RAL-Gütezeichen: Kreis Dithmarschen befragt mittelständische Unternehmen

    RAL-Gütezeichen: Kreis Dithmarschen befragt mittelständische UnternehmenHEIDE. Als erste Kommunalverwaltung Deutschlands hatte der Kreis Dithmarschen im Jahr 2006 sämtliche Qualitätskriterien für das RAL Gütezeichen Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung der „Gütegemeinschaft Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltungen e.V.“ erfüllt. Seitdem wurde die Verwaltung fünfmal auditiert. Um weiterhin das Gütesiegel führen zu dürfen, findet in der Zeit vom 2. Mai ...

    zum Artikel

  • 26.04.2018

    Fielmann AG stiftet Porträts für das Dithmarscher Landesmuseum: Status und Leben im 18. Jahrhundert

    Fielmann AG stiftet Porträts für das Dithmarscher Landesmuseum: Status und Leben im 18. JahrhundertMELDORF. Die für Ende 2018 geplante Ausstellung „Dithmarscher Köpfe – Porträts vom 16. bis 21. Jahrhundert“ erhält Zuwachs: Bereits 2015 und 2016 stiftete die Fielmann AG dem Dithmarscher Landesmuseum die vierteilige Porträtserie der Familie des Königlich Dänischen Kanzleirates Hansen aus dem 18. ...

    zum Artikel

  • 25.04.2018

    "Tag der erneuerbaren Energien" (28. April 2018): Kreishaus und Co. nutzen zu 100 Prozent Ökostrom

    HEIDE. Der bundesweite „Tag der erneuerbaren Energien“ findet immer am letzten Samstag im April statt – 2018 somit am 28. April 2018. Er hebt jährlich rund um den Jahrestag der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl die Bedeutung der nachhaltigen Energiewirtschaft hervor. Der Kreis Dithmarschen ist in der Produktion erneuerbarer Energien ...

    zum Artikel

  • 19.04.2018

    TRIALOG in Brunsbüttel: Lebensqualität erhalten und wiedererlangen

    BRUNSBÜTTEL. Lebensqualität, was ist das eigentlich und wer bestimmt das? Nach einer psychischen Krise stellt sich diese Frage für viele Menschen plötzlich ganz neu. Diesem Thema widmet sich der TRIALOG „Lebensqualität erhalten und wie-dererlangen“ am Donnerstag, 26. April 2018, von 17 bis 19 Uhr ...

    zum Artikel

  • 19.04.2018

    Lernen in neuem LED-Licht

    Lernen in neuem LED-LichtHEIDE. Jedes Lichteinschalten in öffentlichen Gebäuden des Kreises Dithmarschen ist zukünftig günstiger und umweltfreundlicher. Denn seit 2013 versorgt die Kreisverwaltung seine Einrichtungen mit energiesparenden und CO2-reduzierenden Licht emittierende Dioden (LED). Im Jahr 2017 profitierten davon drei Bildungseinrichtungen: Die Schülerinnen und Schüler des Werner-Heisenberg-Gymnasiums ...

    zum Artikel

  • 18.04.2018

    Mehr Klimaschutz an Dithmarscher Bildungseinrichtungen

    Mehr Klimaschutz an Dithmarscher BildungseinrichtungenHEIDE. Nach vielversprechender Modellphase des Projekts „Ein-führung von Energiesparmodellen an Dithmarscher Bildungsein-richtungen“ starten weitere Bildungseinrichtungen in Dithmar-schen mit Aktivitäten zum Klimaschutz. Kinder und Jugendliche lernen, wie sie aktiv vor Ort jeden Tag aufs Neue Energie sparen und damit das Klima schützen können. Das ...

    zum Artikel

  • 16.04.2018

    Sonderausstellung im Dithmarscher Landesmuseum: "Anna webt - Ein Dithmarscher Bilderteppich von 1667" - Vielseitiges Programm: Von Meldorf nach Amsterdam

    Sonderausstellung im Dithmarscher Landesmuseum: MELDORF. Lesung, Vorträge, Workshops, Führungen und Film begleiten die Ausstellung „Anna webt – Ein Dithmarscher Bildteppich von 1667“ im Dithmarscher Landesmuseum, Bütjestraße 2-4, in Meldorf. Die Schau entstand in Kooperation mit den Museum Europäischer Kulturen – Preußischer Kulturbesitz Berlin und läuft noch bis zum ...

    zum Artikel

  • 11.04.2018

    Enthüllung der Skulptur »Dreher« am BBZ-Wohnheim in Meldorf

    Enthüllung der Skulptur »Dreher« am BBZ-Wohnheim in MeldorfMELDORF. Seit Oktober 2017 können Schülerinnen und Schüler im Wohnheim des BerufsBildungsZentrums Dithmarschen am Standort Meldorf übernachten. Nun soll der Innenhof aufgewertet werden. Kreispräsident Hans-Harald Böttger enthüllte am 11. April 2018 die Skulptur „Dreher – Rotorblätter im Schatten“ des Künstlers Constantin Jaxy. Diese Kunst am Bau ...

    zum Artikel