Kontakt Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Corona-Lage Kreis Dithmarschen: Virus-Mutation in Abklärung, 2 neue Allgemeinverfügungen, 7 Neuinfektionen

Virus-Mutation in Abklärung:

Das Land hat heute (15.01.2021) in einer Pressemitteilung bekanntgegeben, dass sich zur näheren Abklärung des Nachweises von Varianten der Virus-Mutation derzeit mehrere Proben aus Schleswig-Holstein im nationalen Konsiliarlabor für Coronaviren an der Charité in Berlin befinden. Auch Proben aus Dithmarschen sind dabei, für die die ersten Laborbefunde typische Anzeichen für eine Virus-Mutation aufweisen. Die betroffenen Personen stammen aus einem Haushalt und befinden sich in Quarantäne. Die Nachverfolgung durch das Kreis-Gesundheitsamt wurde unmittelbar aufgenommen.


Zwei neue Allgemeinverfügungen des Kreises Dithmarschen:

Landrat Stefan Mohrdieck hat heute (15.01.2021) zwei neue Allgemeinverfügungen erlassen:

In beiden Fällen handelt es sich um eine Verlängerung bereits bestehender Regelungen, die mit Ablauf des 15.01.2021 außer Kraft treten. Die neuen Allgemeinverfügungen gelten unmittelbar daran anschließend ab dem 16.01.2021 und sind befristet bis einschließlich 15.03.2021. Die Allgemeinverfügungen wurden heute unter https://www.dithmarschen.de/Neues-erfahren/Amtliche-Bekanntmachungen/ bekanntgemacht.


Corona-Fallzahlen:

Heute (15.01.2021) ergeben sich folgende Corona-Fallzahlen für den Kreis Dithmarschen:

  • Im Vergleich zum Vortag sind nach Angabe des Gesundheitsamtes 7 Corona-Neuinfektionen zu verzeichnen. Seit März 2020 sind damit in Summe 1.115 Corona-Infektionen für den Kreis Dithmarschen erfasst.
  • Derzeit gibt es nachgewiesene 138 (-4  zum Vortag) „aktive“ Positivfälle in Dithmarschen – davon befinden sich 8 (-1 zum Vortag) Personen in klinischer Behandlung und 130 (-3 zum Vortag) in häuslicher Isolation.
  • 944 (+11 zum Vortag) Personen gelten als genesen.
  • 33 (+-0 zum Vortag) Personen sind im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben.
  • Zusätzlich sind derzeit 503 (+16 zum Vortag) Kontaktpersonen vorsorglich in Quarantäne.

Der Inzidenzwert „Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner*innen in den letzten 7 Tagen“ beträgt aktuell 64,57.

15.01.2021
Autor/in: Pressestelle
Quelle: Kreis Dithmarschen

Zurück zur Übersicht