Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Zuständigkeitsfinder Bürgerportal

DÄNISCHE DELIKATESSEN

Kurzbeschreibung:
nach dem gleichnamigen Film von Anders Thomas Jensen für die Bühne bearbeitet von Florian Battermann und Jan Bodinus
Wann?
Dienstag, 05.12.2023
Uhrzeit:
20.00 Uhr
Wo genau?
Meldorf (Kulturzentrum Ditmarsia), Süderstraße 16, Meldorf
Kategorie:
Theater, Film, Kleinkunst, Veranstaltungen
Es läuft nicht gut für Svend und Bjarne: Die eigene Metzgerei, die die beiden eröffnet haben, will nicht so recht in Gang kommen. Zur wirtschaftlichen Misere kommt auch noch die private hinzu, als Svends Freundin Tina ihn verlässt, weil sie seine nervöse Pedanterie und seinen übersteigerten Ehrgeiz nicht mehr erträgt. Mit umso größerem Eifer stürzt Svend sich in die Arbeit und perfektioniert das Rezept für seine hausgemachte Marinade.

Durch eine Unachtsamkeit wird ein Elektriker über Nacht im Kühlraum vergessen. Als Svend ihn am nächsten Morgen entdeckt, ist der Mann tot. In seiner Panik greift er zum Filetiermesser. Eingelegt in seine Spezialmarinade landet der Elektriker in der Fleischtheke. Und plötzlich geht es bergauf mit der Schlachterei – die besonderen Filets finden reißenden Absatz, und Svend und Bjarne können sich vor Kundschaft kaum noch retten. Bald schon muss Nachschub her, und um ihren neugewonnenen Erfolg nicht zu gefährden, gehen die beiden buchstäblich über Leichen.

Freunde des tiefschwarzen Humors kommen bei dieser bitterbösen Komödie voll auf ihre Kosten.

Quelle

Schleswig-Holsteinisches Landestheater und Sinfonieorchester GmbH
Hans-Heinrich-Beisenkötter-Platz 1
24768 Rendsburg
Web: www.sh-landestheater.de

Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional

Auszeichnungen & Mitgliedschaften

Kontakt

Öffnungszeiten