Drucksache - 2020/0913  

Betreff: Kinderschutzzentrum Westküste; finanzielle Förderung des Projektes "Kinder nicht alleine lassen" für das Jahr 2021
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachdienst Wirtschaftliche Jugendhilfe Bearbeiter/-in: Fincks, Jörg
Beratungsfolge:
Jugendhilfeausschuss Beschlussempfehlung an den Kreistag
30.11.2020 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses (offen)   
Kreistag des Kreises Dithmarschen Abschließende Beschlussfassung
21.01.2021 
Sitzung des Kreistages des Kreises Dithmarschen - abgesagt -      
18.02.2021 
Sitzung des Kreistages des Kreises Dithmarschen      

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
2020-11-18-Antrag-Kostenaufstellung-Kinder nicht alleine lassen  
2020-11-18-Konzept-Kinder nicht alleine lassen  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:
Das Projekt „Kinder nicht alleine lassen“ des Kinderschutzzentrums Westküste wird im Jahr 2021 mit einem Kreiszuschuss von bis zum 42.159 EUR gefördert.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

In enger Kooperation der Kreise Nordfriesland und Dithmarschen sowie dem Land Schleswig-Holstein wird die Arbeit des Kinderschutzzentrums Westküste bereits seit Jahren gefördert.

 

Aus der täglichen Arbeit des Kinderschutzzentrums mit Kindern und aus den Ergebnissen der Forschung ist bekannt, dass Kinder, die Gewalt zwischen den Eltern oder Erwachsenen in Elternfunktion miterleben, vielfältige Reaktionen zeigen, wie z.B. aggressive Auffälligkeiten, depressiver Rückzug, Traumareaktionen oder Konzentrationsstörungen.

 

Das Kinderschutzzentrum würde daher gerne sich der Problematik dieser Kinder annehmen und beantragt daher mit Schreiben vom 18.11.2020 einen Kreiszuschuss zur finanziellen Förderung einer halben Stelle im Bereich der Sozialpädagogik zuzüglich Sach- und Overheadkosten in Höhe von insgesamt 42.159 EUR. Ein gleichlautender Antrag wurde auch beim Kreis Nordfriesland gestellt.

 

Alles Weitere ergibt sich aus den Anlagen (Antrag, Kostenaufstellung und Konzept vom 18.11.2020).

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

 

Finanzielle Auswirkungen

Ja

x

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

Falls ja:

 

 

 

 

 

Im Haushaltsplan berücksichtigt

Ja

 

 

Nein

x

 

 

 

 

 

 

Freiwillige Aufgabe/Maßnahme

Ja

x

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnisplan/Finanzplan

Produkt-Nr.

36310

Produkt-Name

Leistungen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

 

Ertrag

Euro

Einzahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

0,00

zusätzlich / neu

 

 

Aufwand

Euro

Auszahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

42.159

zusätzlich / neu

 

 

 

Saldo

42.159

Saldo

 

 

Ein negativer Saldo wird finanziert durch:

(Beschreibung der konkreten – strukturellen - Einsparungsmaßnahmen/Mehrerträge)

 

Im Rahmen der Gesamtdeckung im Produkt.

 

 

Auswirkung auf Stellenplan

Ja

 

 

Nein

x

 

 

 

 

 

 

 

Stellenmehrbedarf: (z. B. 0,5 VK, EG ___/A___)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen

  1. Antrag und Kostenaufstellung vom 18.11.2020
  2. Konzept vom18.11.2020

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 2020-11-18-Antrag-Kostenaufstellung-Kinder nicht alleine lassen (104 KB)      
Anlage 2 2 2020-11-18-Konzept-Kinder nicht alleine lassen (482 KB)      
Stammbaum:
2020/0913   Kinderschutzzentrum Westküste; finanzielle Förderung des Projektes "Kinder nicht alleine lassen" für das Jahr 2021   Fachdienst Wirtschaftliche Jugendhilfe   Beschlussvorlage
2020/0913-1   Kinderschutzzentrum Westküste; finanzielle Förderung des Projektes "Kinder nicht alleine lassen" für das Jahr 2021   Fachdienst Wirtschaftliche Jugendhilfe   Beschlussvorlage