Drucksache - 2021/0986  

Betreff: Entscheidung über vorliegende Anträge zur Kulturförderrichtlinie
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Stabsstelle Innerer Service Bearbeiter/-in: Jasper, Petra
Beratungsfolge:
Schul- und Kulturausschuss Abschließende Beschlussfassung
19.04.2021 
Sitzung des Schul- und Kulturausschusses (offen)   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
Antrag Stadtgalerie Brunsbüttel  
Antrag Malte Andritter  
Antrag Gemeinschaftsschule Meldorf  
Antrag Nordkolleg Rendsburg  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Der Schul- und Kulturausschuss beschließt

  1.           Der Stadtgalerie Brunsbüttel für das Projekt „Der Stadtzeichner kommt!“ einen

 Zuschuss in Höhe von 7.650,00 Euro zu gewähren

  1.           Herrn Malte Andritter für das Projekt „Die Paulsenvilla – ein Videowalk“ einen

 Zuschuss in Höhe von 2.000,00 Euro zu gewähren

  1.           der Gemeinschaftsschule Meldorf für das „Kunstprojekt zur Erinnerungskultur –

 Gestaltung eines Bronze-Lagerreliefs für die Gedenkstätte Gudendorf“ einen

Zuschuss in Höhe von 12.374,00 Euro zu gewähren

  1.           den Antrag des Nordkolleg Rendsburg auf Gewährung eines Zuschusses für

 das Projekt „Land zwischen den Meeren: Lyrik & Meer“ abzulehnen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Der Kreis Dithmarschen bezuschusst im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel gemäß Ziffer II der Kulturförderrichtlinie vom 01.04.2020 kulturelle Projekte, die nach Kriterien der Richtlinie in eine Schwerpunktförderung und eine Kleinförderung gegliedert werden. Zur Beratung in Angelegenheiten der Kultur und insbesondere ihrer Förderung hat der Kreis Dithmarschen mit Beschluss des Kreistages vom 25.06.2020 einen Kulturbeirat berufen. Der Kulturbeirat gibt dem Schul- und Kulturausschuss Empfehlungen, welche Anträge aus dem Förderbereich Schwerpunktförderung mit welchen Beträgen gefördert werden sollen. Der Schul- und Kulturbeirat entscheidet über die Anträge nach Vorlage der Empfehlungen abschließend.

 

Der Kulturbeirat hat in seiner Sitzung am 31.03.2021 über die ihm vorliegenden Anträge folgende Entscheidungen getroffen:

 

Zu 1.:

Eine Förderung der Stadtgalerie Brunsbüttel für das Projekt „Der Stadtzeichner kommt!“ im Sommer/Herbst 2021 in Höhe von 7.650,00 Euro wird empfohlen.

 

 

 

Zu 2.:

Eine Förderung des Projektes „Die Paulsenvilla – Ein Videowalk“, geplant von April bis September 2021, wird empfohlen. Herr Malte Andritter, Projektleiter, beantragt einen Zuschuss in Höhe von 2.000,00 Euro.

 

Zu 3.:

Der Gemeinschaftsschule Meldorf sollte für das Kunstprojekt zur Erinnerungskultur – Gestaltung eines Bronze-Lagerreliefs für die Gedenkstätte Gudendorf ein Zuschuss in Höhe von 12.874,00 Euro gewährt werden. Diese Empfehlung einer Förderung in beantragter Höhe stellte der Kulturbeirat jedoch unter den Vorbehalt, dass eine Expertise des Künstlers bzw. eine positive Einschätzung für Aufstellung des geplanten Bronze-Lagerreliefs an der Gedenkstätte Gudendorf nachgereicht wird.

 

Zu 4.:

Das Nordkolleg Rendsburg beantragt einen Zuschuss in Höhe von 500,00 € für das Projekt „Land zwischen den Meeren: Lyrik und Meer“, das im Rahmen einer Projektwoche vom 09.-13.08.2021 im Gymnasium Heide-Ost durchgeführt werden soll. Der Kulturbeirat spricht sich gegen eine Förderung aus Kulturfördermitteln des Kreises Dithmarschen aus. Der Kulturbeirat bejaht zwar unter Zugrundelegung der Projektbeschreibung die Förderungswürdigkeit des Projektgedankens realisiert gemeinsam mit jungen Menschen. Da es sich jedoch hier um eine Projektwoche im Rahmen des Schulunterrichts handelt, empfiehlt der Kulturbeirat im vorliegenden Fall keinen Einsatz von Kulturfördermitteln, sondern sieht eher den örtlichen Schulträger in der Pflicht.

 

Die Antragsunterlagen sind dieser Vorlage als Anlagen 1 bis 4 beigefügt.

 

Entsprechende Haushaltsmittel für die Projektförderung nach der Kulturförderrichtlinie stehen im Haushalt 2021 zur Verfügung.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Finanzielle Auswirkungen

Ja

X

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

Falls ja:

 

 

 

 

 

Im Haushaltsplan berücksichtigt

Ja

X

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

Freiwillige Aufgabe/Maßnahme

Ja

X

 

Nein

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnisplan/Finanzplan

Produkt-Nr.

 61100

Produkt-Name

 Steuern, allgemeine Zuweisungen, allgemeine Umlagen

 

Ertrag

Euro

Einzahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

 

zusätzlich / neu

 

 

Aufwand

Euro

Auszahlungen

Euro

 

 

 

 

zusätzlich / neu

 

zusätzlich / neu

 

 

 

Saldo

 

Saldo

 

 

Ein negativer Saldo wird finanziert durch:

(Beschreibung der konkreten – strukturellen - Einsparungsmaßnahmen/Mehrerträge)

 

 

 

 

Auswirkung auf Stellenplan

Ja

 

 

Nein

X

 

 

 

 

 

 

 

Stellenmehrbedarf: (z. B. 0,5 VK, EG ___/A___)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen

1. Antrag Stadtgalerie Brunsbüttel, „Der Stadtzeichner kommt!“

2. Antrag Malte Andritter, „Die Paulsenvilla – Ein Videowalk“

3. Antrag Gemeinschaftsschule Meldorf, Bronze-Lagerrelief für die Gedenkstätte

    Gudendorf

4. Antrag Nordkolleg Rendsburg, „Land zwischen den Meeren: Lyrik und Meer“

 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Antrag Stadtgalerie Brunsbüttel (2792 KB)      
Anlage 2 2 Antrag Malte Andritter (8695 KB)      
Anlage 3 3 Antrag Gemeinschaftsschule Meldorf (907 KB)      
Anlage 4 4 Antrag Nordkolleg Rendsburg (1584 KB)