Kreisbildstelle - homepage

H I N W E I S

 

Zum 01.09.2016 hat das Medienzentrum des Kreises Dithmarschen seinen Betrieb eingestellt und Herr Beinlich ist nach nahezu 40 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand gegangen.

 

Seit der Schulgesetznovelle 2007 wurde das Medienzentrum über neun Jahre weiter als freiwillige Aufgabe des Kreises Dithmarschen erhalten und seitdem viele Möglichkeiten ausgelotet, die zukünftige Medienversorgung der Schulen im Kreisgebiet zu organisieren.

 

Es wird daher empfohlen, die Digitale Online Mediathek des Instituts für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) zu nutzen. Dort stehen über 19.000 Medien für einzelne Unterrichtsfächer oder Themen kostenlos zum Download zur Verfügung.

 

Um dieses Angebot nutzen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich.

 

www.medien.lernnetz.de

 

Das Team des Medienzentrums - insbesondere Herr Beinlich - bedankt sich bei allen treuen Kundinnen und Kunden für die jahrelange gute Zusammenarbeit.

 

 

Autor: drkienitz