Beauftragte für Menschen mit Behinderung im Kreis Dithmarschen

Liane Junge

Die ehrenamtlich tatige Beauftragte für Menschen mit Behinderung des Kreises Dithmarschen, Liane Junge, setzt sich dafür ein, dass die Teilhabe, die Selbstbestimmung und die Gleichstellung der Menschen mit Behinderung unterstützt und gefördert werden. Gemäß der Satzung des Kreises Dithmarschen ist Frau Junge für folgende Aufgaben zuständig:

  • Beratung über Anliegen behinderter Menschen und ihre im Kreis Dithmarschen tätigen Organisationen;

  • Koordinierung von Anliegen und Anregungen der behinderten Menschen und ihrer im Kreis Dithmarschen tätigen Organisationen und Weiterleitung dieser an die zuständigen Stellen;

  • Abgabe von Stellungnahmen und Empfehlungen gegenüber dem Kreistag und den Fachausschüssen;

  • Vorlage eines jährlichen Tätigkeitsberichtes.

Ihre Sprechzeiten sind jeden ersten Mittwoch im Monat in der Zeit von 10 bis 17 Uhr.

Für Fragen und Terminvereinbarungen erreichen Sie Liane Junge außerdem mobil unter der Nummer 0151/241-58085

Kreis Dithmarschen
Beauftragte für Menschen mit Behinderung
Zimmer 005
Stettiner Str. 30
25746 Heide
Filmabend im Kreishaus am 23. Oktober 2019

Auf Wunsch der Beteiligten am bundesweiten Aktionsabend am 15.05.2019  im Kino Büsum holen wir den Film DIE KINDER DER UTOPIE am 23.10. 2019  nun auch ins Kreishaus des Kreises Dithmarschen (das Foyer ist barrierefrei).

Ab 18.00 Uhr  können Sie in Ruhe ankommen beim  „Come together“. Für Getränke und eine kleine Stärkung wird gesorgt sein. Angefragt sind das Team der Stiftung Mensch. Im Anschluss freuen wir uns auf eine Gesprächsrunde zum Austausch all ihrer Eindrücke, Gedanken, Ideen und Anregungen.

Der Film selbst dauert 80 Minuten. Gerne organisieren wir mit Unterstützung der Kampagne bei Bedarf eine*n Gebärdendolmetscher*in. Der Film selbst ist barrierefrei ausgestattet mittels „Geta“-App, die auf dem Smart- oder I-Phone kostenfrei zu installieren wäre (siehe auch unter www.diekinderderutopie.de).          

Auf dieser Webseite bitten wir ebenfalls um Anmeldung unter: Event finden, unter der Landkarte zum Veranstaltungsort Heide scrollen, „Dabei sein“ anklicken… und los geht’s….

Weiteren Unterstützungsbedarf in Sachen Barrierefreiheit bitte frühzeitig bei der Beauftragten für Menschen mit Behinderung anmelden (das Foyer ist barrierefrei und  hat ein barrierfreies WC), gerne per Mail unter behindertenbeauftragte@dithmarschen.de .

Wir freuen uns auf Sie!

DKDU_A3